Mario A.

 

 F-The Geisha
Fotobuch, japanisch-deutsch, mit einem Text von Yoko Tawada, Eur 15,50,
ISBN 3-88769-708-1
Geisha - was heißt das eigentlich? Sinnliche Performance der japanischen underground- Künstlerin Naomis als Punk-Geisha, die den eigenen Spiegel zerschlägt …”In der zur Zeit in Mode stehenden Fotografie aus Japan besetzt der Fotograf mit seinem reflexiven Vorgehen eine eigenständige Position” (Berliner Zeitung)

ma poupee japonaise
Fotobuch, japanisch-deutsch, Großformat, Eur 39,90, ISBN 3-88769-717-0
Die lebende "japanische Puppe" auf einer Reise durch Berlin und Japan. Traumhaft-erotische Fotografien, die sich auch ironisch mit einem "Männertraum" auseinandersetzen.

¦
AutorInnenverzeichnis

 

 

Claude Alexandre

___
© 2000 konkursbuch. Alle Rechte vorbehalten.