Blixa Bargeld & Kain Karawahn


Kain Karawahn ist ein bekannter Feuerkünstler, er inszeniert große Feuerschauspiele, u.a. in stillgelegten Stahlwerken die "hell of flame", oder den "Ruhrknall" mit Blixa Bargeld, außerdem ist er Lehrbeauftragter zum Thema Feuer und Theater an der FU Berlin...

Kain Karawahn, PyroPorno, Hochglanzheft, 96 S., 14,95, ISBN 3-88769-196-2. Ein Essay zur Geschichte der Verknüpfung von Feuer und Sex - ein Lexikon über die Feuermetaphorik in Sex-Gazetten, vom flammenden Hintern über fließende Lava in weiblichen Höhlen und explodierende Vulkane...von Abblitzen über feurig zum Zünden des Liebesfunkens... Bilder aus einer "Zensuraktion" - Feuer und Pornos...


Titelbild des BuchesBlixa Bargeld & Kain Karawahn, 233° Celsius - Ein Feuerbuch
geb., mit ca. 80 farbigen Bildern, 19,90 ISBN 3-88769-133-4 herausgegeben von Maria Zinfert, mit einem Essay von Yoko Tawada
Ungewöhnliche und traumhafte Fotos, die man so noch nie gesehen hat.
Das ist ein Buch, das andere Bücher verwandelt, die sonst spurlos verschwunden, makuliert, auf dem Abfall gelandet wären. Täglich werden von jeder Stadtreinigung viele Tonnen Bücher “entsorgt”. 7000 weggeworfene Bücher wurden anstelle dessen in einer öffentlichen Performance verbrannt, dabei einzelne Seiten von Blixa Bargeld und den Zuschauern aus dem Feuer gerettet oder sie blieben übrig. Da ist es: eine Auswahl der von Blixa Bargeld gesammelten und transkribierten Text- und Bild-Fragmente und Bilder der Bücher in feuriger Bewegung und Essays zum Thema “Feuer” von Kain Karawahn (über die Bedeutung von Feuer in Geschichte und Gegenwart) - Blixa Bargeld (seine Kindheitserinnerungen an Feuer und Zündeln) und Yoko Tawada, (über das “Feuer der Buchstaben” ) - graphisch gestaltet von Günter Seidel.
Die ursprünglichen Bücher sind jetzt zwar “anonym”, aber haben neue Literatur ermöglicht.

Und die war für mich - die Verlegerin, die - die heiklen Assoziationen zum Thema im Hinterkopf - sich bei der Entscheidung zu diesem Buch zunächst von den Fotografien hat überzeugen lassen - diese Literatur also war überraschend anspruchsvoll, ernst, ironisch und erotisch, dass ich ihr viele LeserInnen wünsche…

Ein Photo aus dem Buch

Ein Photo aus dem Buch

Ein Photo aus dem Buch

 

¦
AutorInnenverzeichnis

Claude Alexandre

Krista Beinstein

___
© 2000 konkursbuch. Alle Rechte vorbehalten.