Juni 2018

konkursbuch Verlag Claudia Gehrke PF 1621 - D-72006 Tuebingen,
Tel. 0049(0) 7071 66551,
office@konkursbuch.com



Abschied von einer der letzten Love Bites.
Love Bites gibt es wieder im Herbst


Mittwoch.

Unser Mittwochsblog ist wieder aktiv: Zuletzt der Beitrag "48"  von Claudia Gehrke über das Bauen des Bücherkonkursbuchs


Donnerstag, 14.6, 20 Uhr
Yoko Tawada:
Yoko Tawada zur Eröffnung des Lyrikfestivals "W:orte" in Innsbruck im Literaturhaus am Inn
Wenn Sie Lust haben auf ein paar Minuten Film: 
Ein schönes Video über die Veranstaltung  - Vormittags Kaffee, nachmittags Tee: Ein kurzer Film von Alexander Wasner

Karen-Susan Fessel:
Wadern: Mittwoch, 20. Juni, 19 Uhr: 
Bücherhütte Wadern, An der Kirche 3, 66687 Wadern

Saarbrücken, Donnerstag, 21. Juni, 19.30 Uhr:
FrauenGenderBibliothek Saarbrücken, Großherzog-Friedrich-Straße 111, 66121 Saarbrücken
Karen-Susan Fessel  liest aus ihrem aktuellen  bigrafischen Roman "Mutter zieht aus"

Die Mutter der Ich-Erzählerin stürzt, als sie allein im Haus ist. Ein Schicksal wie das unzähliger anderer alter Frauen, das meist in eine Abwärtsspirale führt: dem Verlust der Mobilität folgt der Verlust der Selbstständigkeit, der Verlust des eigenen Heims und damit oft der Verlust des Lebenswillens. Der Auszug verändert alles. Was lässt sich in Kisten packen und mitnehmen, was wird aussortiert? Was bleibt von einem gelebten Leben? "Karen-Susan Fessel hat eine Liebeserklärung an ihre Mutter geschrieben, die viele Töchter ihrer Generation teilen werden. ... Mutter zieht aus ist eine ergreifende Lebensgeschichte, die einer leise verschwindenden Frauengeneration eine einfühlsame und wertschätzende Stimme verleiht." (Hil La, Frühling-Sommer 2018)


Peter Butschkow
Süderstapel, Donnerstag, 21. Juni, 19.30 Uhr: Der bekannte Cartoonist Peter Butschkow liest aus seinem fulminanten Debüt-Roman „Rebecca, Roswitha und die wilden Siebziger".

Ohlsenhaus, Mühlenstraße 1 25879 Süderstapel.
Ein beschwingter Roman über große Gefühle in einer durchgeknallten Zeit. Mit Witz, Ironie und tieferer Bedeutung entwirft Peter Butschkow in seinem ersten Roman einen kuriosen Mikrokosmos schräger Typen auf der Suche nach Freiheit, Lust und Liebe. .„… das liest sich ja wie Butter! Ich habe angefangen und wollte nicht aufhören …“ (Til Mette)



vom 8-10. Juni fand das schöne Lesefestival und
Verlagsfest statt


weitere Veranstaltungsankündigungen folgen.
Schauen Sie mal wieder vorbei.
Nachfragen:
office@konkursbuch.com


Und hier finden Sie einige Bilder von unseren Veranstaltungen

Sie sind selber Veranstalter, und interessieren sich für eine Veranstaltung? Wenden Sie sich an:office@konkursbuch.com
Tel. +49 (0) 7071 66551 Fax +49 (0) 7071 63539

Als PDFs:zum Herunterladen
Love Bites
Alle Veranstaltungen

 




 Yoko Tawada